Beat the BOX

Die ideale Geschenkverpackung für alle Escape Room Fans

Was ist Beat the Box?

Ob Geburtstag oder anderer besonderer Anlass: Mit Beat the Box machst du Rätsel- oder Escape Room-Begeisterten eine große Freude. Aus Materialien die du schon zu Hause hast baust du in 1,5 bis 2 Stunden eine ganze besondere und individuelle Geschenkverpackung, die du auch toll zusammen mit Kindern herstellen kannst. 

Das benötigst du

Außer einem Versandkarton benötigst du nur noch 2 Zahlenschlösser (vierstellig), 1 kleines Vorhängeschloss, 1 Zitrone und 1 Overhead- oder Klarsichtfolie.

bis zu 45 minuten Spieldauer

Beat the Box bietet dir sechs ausgefeilte Rätsel, bei denen Escape Room Begeisterte voll auf ihre Kosten kommen.

Ganz individuell

Du entscheidest selbst, wie deine Beat the Box aussieht. Die Rätsel lassen sich dabei auf deine Umgebung anpassen, sodass ein ganz individuelles Erlebnis möglich wird.

Baue deine eigene Box

Du erhältst Bauanleitung, Schritt-für-Schritt Walkthrough sowie alle Druckvorlagen als PDF zum herunterladen und ausdrucken.

Details:

Mit der Bauanleitung bekommst du eine bebilderte Schritt-für-Schritt Anweisung, um deine eigene „Beat the Box“ zu basteln. Dabei hast du viel Spielräume zur Personalisierung für deinen speziellen Anlass.

Wie bei vielen Escape Room Abenteuern benötigen Spieler:innen von Beat the Box auch eine Spielleiter:in. Mit diesem bebilderten Schritt-für-Schritt Walkthrough zeigen wir dir einen möglichen Spielverlauf, sodass du bestens auf deinen Job als Spielleiter:in vorbereitet bist. 

Material- und Zeitbedarf

Mit Beat the Box verwandelst du einen normalen Versandkarton in eine ganz besondere Geschenkverpackung. Alles was du dafür benötigst sind normale Haushhaltsgegenstände und zusätzlich:

  • 2 x 4er Zahlenschloss (Beispiel)
  • 1 x Vorhängeschloss mit Schlüssel (Beispiel)
  • 1 – 2 Stunden Zeit zum Basteln
Materialuebersicht