Ideen entdecken

Entdecke Escape Room Ideen für die Schule oder für Zuhause.

Escape Rooms, Exit Games oder auch Edu Breakouts im Bildungskontext machen nicht nur Spaß sondern schaffen auch Möglichkeitsräume für vielfältige inhaltsbezogene und prozessbezogene Lernprozesse.

Für unsere Entwicklungen stehen die Ausbildung wichtiger Zukunftskompetenzen wie Kreatives und kritisches Denken, Kollaboration und Kommunikation im Vordergrund (21st Century Skills).

Kostenlose Angebote für den Unterricht:

Opa Bens Geheimnis

Escape Rooms im Museum:

Im Rahmen des Projekts Reuchlin digital wurde von uns Reuchlin Escape für das Museum Johannes Reuchlin entwickelt. On-demand werden die vier Ebenen des Museums in einen Live-Action Escape Room verwandelt.

Die neusten Ideen

  • Klebestreifen Messen
    Diese Art Text zu verschlüsseln überrascht in ihrer Einfachheit und Genialität. In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du Hinweise mit Klebestreifen „schreiben“ kannst. Die Idee Die Stelle eines Buchstabens im Alphabet gibt an, wie lange ein Klebestreifen ist. Beispiel: B = 2cm, Z = 26 cm. So kannst du BLUMENTOPF schreiben, indem du die […]
  • Schablonen-Rätsel
    Eine weitere Möglichkeit, um einen Hinweis zu verschlüsseln, bietet die Fleißnersche Schablone. Der Hinweis im Klartext wird Buchstabe für Buchstabe auf eine 6×6 Matrix aufgeteilt. Lesen lässt sich der Text nur mit der Fleißnerschen Schablone, die in jede Richtung gedreht werden muss, um den gesamten Text lesen zu können. Zum Glück muss man das Ganze […]
  • Google Forms für DIY Escape Room nutzen
    Um den DIY Escape Room blitzschnell aufzuwerten, lässt sich ein Google Forms Formular erstellen. Beispielsweise könnte es ein Rätsel geben, durch das die Spieler bestimmte Wörter herausfinden, welche sie in eben dieses Google Formular eingeben müssen, um den nächsten Hinweis zu bekommen. Über Google Forms lassen sich ganz einfach solche Eingabemasken erstellen: Rechts kann eine […]
  • Aller Anfang ist leicht: Mit einem Tisch beginnen
    Für den Anfang eines Escape Rooms eignet sich ganz hervorragend ein Tisch als Startpunkt der Rätsel-Reise, auf dem einige Rätselgegenstände bereitliegen. Es könnten beispielsweise bereitliegen: ein Foto (Bilderrätsel) eine Visitenkarte, die eine codierte Telefonnummer abbildet. Wenn die Spieler den Code geknackt haben, müssen sie die Telefonnummer anrufen, worauf ihr euer Anrufbeantworter-Rätsel gesprochen habt ein Salzstreuer […]
  • Zerteilte Hinweise
    Ein Hinweis lässt sich super in einen Escape Room einbauen, indem die Karte zerrissen oder zerschnitten wird und die Teile dann im Verlauf des Spiels verteilt werden. Die Spieler finden dann nach und nach Teile des Hinweises und sollten erst mit dem letzten gefundenen Stück der Hinweiskarte herausfinden, was sie genau tun müssen. Es könnte […]
  • Grundausstattung DIY Escape Room
    Hier sind einige empfehlenswerte Gegenstände, die bei keinem selbstgestalteten Escape Room fehlen sollten: Eine Holzkiste und eine Sicherheits-Überfalle (selbst zusammenschrauben; ist günstiger) Eine Kiste, die sich mit Vorhängeschlössern verschließen lässt, darf wirklich nicht fehlen. Hier lassen sich größere Rätselgegenstände, Geschenke und Ähnliches verstecken. Mit der folgenden Klemme kann man die Kiste dann auch mit mehreren […]

Escape Room Ideen zum Selbermachen.

Für zu Hause, Schule und sonst überall, wo gerne gerätselt wird